Dr. med. Christian Auffenberg
Dr. med Carsten A. Scholz

Dr. med Norbert Seidel


Fachärzte für Allgemeinmedizin
Innere Medizin, Naturheilverfahren
Sportmedizin, Chirotherapie

Akademische Lehrpraxis
der Medizinischen Fakultät
Ruhr-Universität-Bochum


Freiheitstraße 23
44581 Castrop-Rauxel

Telefon 02367 88 50
oder 02367 999 20
Rezepthotline 02367 999 266
Telefax 02367 999 226

mail@familienmedizin-henrichenburg.de

Sprechstunden
Montag, Dienstag, Freitag
7.45 - 10.30 Uhr
14.30 - 16.30 Uhr
Mittwoch
7.45 - 11.00 Uhr
Donnerstag
7.45 - 10.30 Uhr
14.30 - 17.30 Uhr
 



Informationen über unsere Praxis
und unseren Organisationsablauf


Wir möchten Ihnen an dieser Stelle eine kleine Hilfestellung zu
unserem Organisationsablauf geben:

Bitte rufen Sie vor jedem Arztbesuch in unserer Sprechstunde an.
Auf diese Weise können wir den Praxisablauf optimieren. Falls keine
Termine in unserer Sprechstunde mehr frei sind, kommen Sie bitte
selbstverständlich jederzeit auch ohne Termin. Wir werden Sie in
jedem Fall am selben Tag behandeln. Um unnötige Wartezeiten zu
vermeiden, wenden Sie sich bitte zuvor an unsere Mitarbeiterinnen.
Sollten Sie einen Termin nicht einhalten können, bitten wir um recht-
zeitige Absage. Akute Notfälle müssen wir trotz Terminen vorziehen.
Wir bitten um Ihr Verständnis.

Hausbesuche sollten Sie möglichst früh, am besten morgens, bis
10.00 Uhr anmelden. Wir führen die Hausbesuche in der Mittagszeit
zwischen 11.00 und 12.30 Uhr durch.

Wiederholungsrezepte und Überweisungen können Sie Tag und
Nacht unter unserer Faxnummer oder tagsüber telefonisch bestellen.

Am Wochenende erreichen Sie den Ärztlichen Notdienst unter
116117 rund um die Uhr. Die Ärztliche Notdienstpraxis am
St. Rochus-Hospital und die Notdienstpraxis an der Kinderklinik Datteln
sind samstags, sonntags und feiertags geöffnet.
In der Woche erhalten Sie Auskunft über den diensthabenden Arzt
unter unserer Praxisnummer. In dringenden lebensbedrohlichen
Notfällen ist der Ärztliche Rettungsdienst über die Feuerwehr unter
112 jederzeit zu erreichen.

Wir beantworten täglich telefonische Nachfragen. Sie werden von
unseren Mitarbeiterinnen auf unsere Rückrufliste gesetzt und wir rufen
sie zwischen 10.30 und 12.30 Uhr bzw. zwischen 16.30 und 18.30 Uhr
zurück.

In Urlaubszeiten vertreten wir uns gegenseitig.

Nach den gesetzlichen Bestimmungen muss die Krankenkassenkarte
bei Beginn der Behandlung vorliegen.